Rückblick – Das 1. Festival der Allgemeinmedizin 2022

27.04.2022 | 20.00 – 22.00h | für Student:innen der Humanmedizin

Allgemeinmedizin! Das Fach für Individualist:innen mit Freude an der lebenslangen Entwicklung

Schreibt mich für den nächsten Termin an!

„Werden Hausärzt:innen über ihre Berufszufriedenheit gefragt, sind sie im Durchschnitt glücklicher als andere Ärzt:innen. In Umfragen der Ärztekammern schneidet die Weiterbildung Allgemeinmedizin als die Beste ab. Im Gegensatz dazu halten sich insbesondere an den medizinischen Fakultäten hartnäckig Vorurteile „wie das Leben in der hausärztlichen Versorgung“ so sei. Wir haben uns gefreut, euch am 27. April 2022 offen und ehrlich über das Leben als Hausärztin / als Hausarzt informiert haben zu können, mit all‘ seinen Facetten. Damit Ihr euch eure eigene Meinung machen könnt. Wir freuen uns gleichermaßen, euch schon einmal anzukündigen, dass es ein Festival der Allgemeinmedizin Vol. II geben wird. Ihr könnt euch bereits jetzt vormerken lassen, sodass wir euch bei Terminbekanntgabe informieren können. Also packt eure Fragen ein und kommt einfach vorbei, zum Festival der Allgemeinmedizin!“

Pressemitteilung 27.04.2022

Schreibt mich für den nächsten Termin an!

Partner

Rückblick – Main Stage

Mittwoch | 27.04.2022

Uhrzeit Programm
20.00 – 20.10 h Begrüßung zum 1. virtuellen Festival der Allgemeinmedizin
20.10 – 20.20 h Hausarztmedizin ist langweilig!
20.20 – 20.30 h Hausärzt:innen arbeiten 60-80 Stunden die Woche!
20.30 – 20.40 h Hausärzt:innen sind alt, arbeiten alleine und sind vorwiegend männlich!
20.40 – 20.50 h Wissenschaft & Karriere in der Allgemeinmedizin sind unmöglich!
20.50 – 21.00 h Hausarztmedizin hat ausgedient!
21.00 – 21.15 h Blick nach vorne – dein Weg in der Allgemeinmedizin
21.15 – 22.00 h Breakout-Rooms für individuelle Fragen

Rückblick – Line-Up 2022

Die Headliner des Festivals am 27.04.2022

Prof. Dr. Marco Roos

Dr. Jana Husemann

Ruben Bernau

Dr. Sandra Blumenthal

Dr. Simon Schwill, MME

Kahina Toutaoui

Schreibt mich an, wenn der neue Termin steht!

    Datenschutz

    Technische Voraussetzungen & Kontakt Orga

    Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Bitte lade dir für eine technisch einwandfreie Abwicklung die Zoom-App auf deinen Rechner, Laptop, Tablet oder Smartphone. Andernfalls kannst du das Festival auch über Zoom im Browser nutzen. Bitte richte dir aber vorher unbedingt einen Zoom-Account auf der offiziellen Zoom-Seite ein. Bitte halte auch eine Web-Cam oder integrierte Kamera bereit. Damit wir dich gut hören können, nutze gerne ein Headset oder einen Kopfhörer mit Mikrofon – Danke.

    Organisatorischer Ansprechpartner: Raphael Lupp, IHF, raphael.lupp@ihf-fortbildung.de